Bildung »Starke Leistung«

Um unseren Kindern eine solide und chancenreiche Schulbildung garantieren zu können, müssen mehr Lehrer eingestellt werden. Schon seit Jahren fällt zu viel Unterricht aus und auch die Klassen sind zu groß, um effektiv unterrichten zu können.

Die Schulstruktur sollte nicht mehr geändert werden. Bedarf sehe ich allerdings beim Unterrichtsangebot an Regionalschulen. Gymnasien werden im Bereich Sprachen wesentlich besser gestellt. Auch ein Schüler der Regionalschule sollte eine Wahl haben, welche Sprache er als zweite Fremdsprache belegen möchte.

Die Unterrichtsinhalte sollten überarbeitet werden. Ich bin der Meinung, dass den Schülern zu wenig Lebensnahes vermittelt wird. Im Fach Sozialkunde ist es durchaus möglich, das Thema Steuern und Steuererklärung zu behandeln. In Geschichte sollte gerade in oberen Klassenstufen auch über aktuelles Weltgeschehen gesprochen werden. Auch halte ich es für sinnvoll, das Thema Hauswirtschaft und Ernährung in den Unterrichtsplan wieder aufzunehmen.

Weiterhin setze ich mich dafür ein, dass die Erweiterung und Sanierung unserer Schulen gefördert wird, hier sind wir bereits auf einem sehr guten Weg.